Career

Elektroniker oder Radio- und Fernsehtechniker (m/w)

Sie arbeiten in der Produktion, Inbetriebnahme und Service unserer elektronischen Systeme, die im Bereich der Hirnforschung eingesetzt werden. Dabei bauen Sie komplette Geräte auf und führen Installationen, Justagearbeiten, Hard- und Software-Konfigurationen sowie die Fehleranalyse und -behebung bei technischen Ausfällen durch.

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker, Radio- und Fernsehtechniker oder einer vergleichbaren Qualifikation, idealerweise mit Berufserfahrung. Sie bringen hervorragende Elektronik Kenntnisse und Erfahrungen im SMD Löten mit. Außerdem verfügen Sie über Erfahrungen in der Fehlerdiagnose an analogen und digitalen Schaltungen bis auf Bauteilebene anhand von Schaltplänen. Sicherer Umgang mit elektronischer Messtechnik (z.B. Oszilloskop) und mit MS Office ist Voraussetzung. Englischkenntnisse sind wünschenswert.

Zu Ihren Stärken zählen Eigeninitiative, eine selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Organisationsgeschick. Ihr sicheres und kompetentes Auftreten zeichnet Sie aus. Sie besitzen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität. Sie haben Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit in einem Unternehmen mit Perspektive.

Wir bieten ihnen, neben einer attraktiven Vergütung, die interessanten Perspektiven eines internationalen Marktführers in einem hochdynamischen Wachstumsmarkt der Medizintechnik. Wir arbeiten extrem zielorientiert mit kurzen Entscheidungs- und Kommunikationswegen. Unsere Unternehmenskultur ist auf Berechenbarkeit, Integrität und Vertrauen gegenüber unseren Mitarbeitern und Kunden ausgerichtet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich per Email, Anlagen im PDF-Format, an info(at)thomasrecording(dot)com unter Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem möglichen Eintrittstermin. Ihr Ansprechpartner ist unser Geschäftsführer Uwe Thomas.

Bitte beachten Sie, dass postalisch zugesendete Bewerbungsmappen nicht mehr zurückgesendet werden können.